Home » Mottoparty-Ideen » Die Einladung zur Mottoparty: Unsere Tipps!

Die Einladung zur Mottoparty: Unsere Tipps!

Es gibt soooo viele tolle Ideen zur Mottoparty! Aber wie macht man das mit der Einladung?
Welches Thema ihr euch auch aussucht, wir geben euch hier einige Tipps rundum die Einladung.

Einladungskarten nach Motto für Erwachsene

Es ist natürlich klar, dass ihr das Motto deutlich auf die Einladung schreibt.
Schöner wird’s allerdings, wenn die Einladung schon im passenden Stil gestaltet ist: Dann weiß der Empfänger sofort, was Sache ist!
Eure Gäste bekommen mit der Partyeinladung einen tollen ersten Eindruck (und vielleicht auch schon eine Idee…). Und rausreden kann sich so auch keiner, von wegen „Das mit dem Motto hab’ ich überlesen!“ 😉

Ob ihr nun eine Bad-Taste-Party feiern wollt, eine Filmparty, ein ‚Oktoberfest’ oder eine Glitter & Glamourparty: Schaut mal rein bei EinladungGeburtstag.de.
Dort gibt es jede Menge Vorlagen für viele Themen. Die Vorlagen sind je nach Thema im Stil sehr unterschiedlich, aber für alle gilt, dass man einfach nur die Texte ändert, und eventuell ein Foto hochlädt. Das geht online kinderleicht. Und man hat im Handumdrehen eine super persönliche Einladung gemacht.
Euren Entwurf könnt ihr auch erst noch als kostenlose Probekarte bestellen, – sogar ohne Versandkosten!

Wer lieber selber was macht, kann bei EinladungGeburtstag auch kreativ werden: Man kann mit einer blanko Karte starten, und diese dann online selbst gestalten. Es stehen unzählige Abblidungen zur Verfügung.

Was muss auf der Einladung stehen?

Anlass, Zeitpunkt, Adresse und Motto – na klar!
Aber was noch? Es kommt bei euren Gästen gut an, wenn auf der Einladung auch etwas zum Motto selbst steht. Kostümideen, Funartikel, Einkaufstipps, etc… Nicht jeder Gast ist so kreativ, oder hat Zeit für ausführliche Vorbereitungen, und ist dankbar für Tipps. Aber zu einer Strandparty, Hawaii- oder Poolparty kann der Satz „Einlass nur in Badekleidung!“ schon ausreichend sein. 😎

Und Geschenktipps? Auch mit draufschreiben! Mit einem Briefumschlagsymbol könnt ihr zum Besispiel klarstellen, dass Geldgeschenke das einzig wahre Mitbringsel sind.

Einladungen zum Kindergeburtstag

Auch bei den Kindergeburtstagen liegt die Mottoparty voll im Trend: Fußball, Pferde, Schatzsuche, Einhorn… Natürlich kann man eine Einladung auch über eine App-Gruppe verschicken. Aber gerade Kinder freuen sich riesig über eine echte und tolle Einladung. Das steigert die Vorfreude! Wenn das richtige Motto gefunden ist, schaut einfach mal hier: Einladungen zum Kindergeburtstag. Bestimmt ist eine tolle Einladung dabei!
Vergesst nicht, dass bei Kindern das Outfit und Sachen zum Mitnehmen auf jeden Fall auf der Einladung stehen sollten. Geht es raus in die Natur, wird man schmutzig? Oder wird es eine Pyjamaparty, – was muss also mitgenommen werden?

Tipps zur Einladung

Und dann noch ein Tipp zum Schluss: Gerade zu einer Mottoparty solltet ihr rechtzeitig einladen. Für Erwachsene mindestens zwei Monate im Voraus, für Kinder reichen drei Wochen. Denn wenn ihr euren Gästen schon ein Motto ans Bein bindet, gebt ihnen dann auf jeden Fall genug Zeit… Und man selber braucht ja auch ein wenig Vorbereitungszeit! 😅

Also, viel Spaß beim Einladung gestalten!

 

Weblinks:

3 Kommentare

  1. Katrin

    Nützliche Tipps, danke!!! Gute Idee, die Motto-Einladung. Muss mich jetzt nur noch für ein Thema entscheiden, haha!

    Antworten
  2. Pingback: 20% Rabatt auf eigene Einladungen - Motto-Party.org

  3. Herbert

    So ’ne Bad Taste Party- die werde ich wohl bald machen. Und die Einladungen find‘ ich richtig gut.

    Antworten

Kommentar verfassen

Unsere Website verwendet Cookies. Indem du weiter auf dieser Website navigierst, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos lesen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close